Unsere Struktur und was uns motiviert

Über die Jahre ist JMEM als Familie von Diensten gewachsen, nicht als hierarchisch organisiertes Werk. Obwohl wir internationale und regionale Leitungsstrukturen haben, gibt es bei uns keinen zentralen „Hauptsitz“.

Jede JMEM-Niederlassung, jedes Schulungszentrum und jeder Dienst trägt selbst die Verantwortung für seine eigenen Einsätze, Schulungsprogramme, Personalentwicklung und die Bestimmung von Schwerpunkten für den Dienst.


Alle JMEM-Gemeinschaften sind verbunden durch gemeinsame Glaubensüberzeugungen, Vision und Werte. Regionale und internationale Leitungsteams bilden eine Rechenschaftsplattform für alle Dienste und geben je nach Bedarf Leitung, Weisung und Richtung.

Das Top-Leitungsgremium von JMEM ist das Global Leadership Team (GLT). Zu den 45 Mitgliedern gehören der JMEM-Gründer Loren Cunningham und der Chairman von JMEM International, Lynn Green, der Vorsitzende des 3-köpfigen Internationalen Leitungsteams, zu dem noch John Dawson und Iain Muir gehören.

Ob jung oder alt, gebildet oder ohne spezielle Ausbildung – ob du Englisch sprichst oder nicht - es gibt einen Platz für dich bei Jugend mit einer Mission. Ob du auf einen einwöchigen Missionseinsatz gehen möchtest oder eine Laufbahn als Langzeitmitarbeiter einschlagen möchtest, es gibt zahllose Möglichkeiten sich zu beteiligen.


Was wir glauben

Als JMEM glauben wir, dass die Bibel Gottes Wort ist. Sie wurde von Gott inspiriert und ist verlässlich und glaubwürdig. Die Bibel offenbart:

  • Jesus Christus ist Gottes Sohn.
  • Der Mensch ist als Abbild Gottes, ihm ähnlich, geschaffen.
  • Gott hat uns geschaffen, damit wir durch Jesus Christus ewiges Leben haben.
  • Obwohl jeder Mensch ein Sünder ist und deshalb nicht zu Gott kommen könnte, hat Gott durch Jesu Tod am Kreuz für uns Erlösung möglich gemacht. Dadurch ist der Zugang zu Gott wieder frei.
  • Umkehr vom Weg ohne Gott; Glaube, Liebe und Gehorsam sind angemessene Reaktionen auf Gottes initiative Gnade uns gegenüber.
  • Gott sehnt sich danach, dass alle Menschen errettet werden.
  • Die Kraft des Heiligen Geistes lebt und wirkt in und durch uns, damit wir Jesu letzten Auftrag "Geht hin in alle Welt und predigt das Evangelium jeder Kreatur" (Mk 16,15) erfüllen können.